BSAG-Preisanpassung

…oder - sagen wir es doch gleich zu Beginn. Preiserhöhung. Ich bin BOB-Kunde, also auch BSAG-Kunde und damit VBN-Nutzer. Soviel zur Schuldfrage. Als BOB-Kunde (mit hinter dem Kopf verschränkten Armen günstiger fahren oder einfach „bequem ohne Fahrschein äh, ohne Bargeld“) habe ich eine Infomail mit Anschreiben und der neuen Preistabelle erhalten.

Freud'sche BOB-Preisanpassung

Schön, dass man bei der BSAG trotz aller rhetorischen Kniffe sich die Argumentationskette nicht mit blanker Ehrlichkeit auf den letzten Zentimetern wieder zerstört…

P.S.: Unterkringelt wird hier nix! Ihr müsst schon noch selbst lesen.

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
R J I G Q